über uns

Gründungsfoto 2008 auf dem Petersberg
Gründungsfoto 2008 auf dem Petersberg v.l. S.Madeheim, J.Doncaster, G.Fritz, B.Wasmuth, drei Mitglieder des Culinary-Teams

Im Jahr 2008 von Guido Fritz gegründet, entwickelte sich der "Club der Küchenchefs zu einem der größten Netzwerke in der Gastronomie.
Die „ChefHeads®-Club der Küchenchefs„ bündeln die Kompetenzen von Patrons, Hoteldirektoren, Restaurantleiter, Sommeliers, Küchenchefs, Sous Chefs, Chef Pâtissiers, Konditoren und Bäcker weltweit und fördern die Kommunikation untereinander. Treffen sich unter dem Dach der Kulinarik mit alten und neuen Kollegen zum Fachgespräch und geben Ihre Erfahrung an junge Kolleginnen und Kollegen unsere "Junior-ChefHeads" weiter.
Als ChefHead profitieren Sie vom großen „Netzwerk der Kulinarik„, der Erzeuger, der Industrie, der Technikanbieter und allen die Essen nicht als notwendiges Übel sehen.
Als „Netzwerk der Kulinarik„ aus mehr als 8 Ländern sind die ChefHeads – Club der Küchenchefs die Trendsetter der kulinarischen Community. Das leben die mehr als 500 Mitglieder zum Thema Genuss & Leidenschaft in all seinen Facetten. Das gesamte Netzwerk umfasst mehr als 5.000 Teilnehmer, vom Hotellier über den Sommelier und Restaurantleiter bis zum F&B Manager und Küchenchef.

Vorteile bei den ChefHeads-Club der Küche3nchefs

Eine qualitätsorientierte Küche, die sich nicht lediglich als “Kunst am Herd” begreift, sondern jedes Gericht in einen wahren Botschafter der authentischsten kulinarischen Traditionen ihrer Region verwandelt: So könnte man die Philosophie beschreiben, die die Tätigkeit des nternationalen
Clubs der Küchenchefs „ChefHeads“ animiert, der die höchsten Beispiele aus der Welt der Kultur und Praxis der Gastronomie und die Aufwertung
regionaler Produkte in sich zu vereinen vermag.
Die Liebe zur eigenen Regionalen Welt, ihren Produkten, Traditionen und kulinarischen Spezialitäten bilden daher die Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Club.
Nicht zu vergessen auch der professionelle
Ansatz, der die Verarbeitung der Produkte
unter Einhaltung und Weiterentwicklung
der traditionellen regionalen Küche in den
Vordergrund stellt.
Es geht nicht nur um eine Küche, die sich
lediglich darauf konzentriert, geschmackund
genussvolle Gerichte zu kreieren und
zu präsentieren – vielmehr geht es hier um
persönliches Engagement, damit die regionale
kulinarische Tradition aufgewertet und
verbreitet wird.
Ziel von ChefHeads ist, also, die Besonderheiten
der jeweiligen kulinarischen regionalen
Welten in Europa und über die
europäischen Grenzen hinweg zu promoten.
Dabei sollen die Werte, die Produkte
und der kreative Geist den Chefköchen als
Inspiration für ihre Gerichte dienen.
Lassen wir uns gemeinsam auch kontroverse
Diskussionen führen, damit Geschmack
mehr Kulinarik erhält!

Zielgruppen:

  • Küchenchefs
  • Patissiers
  • Konditoren
  • Sommeliers
  • Restaurantleiter
  • Hoteldirektoren
  • F&B Manager
  • Patrons

Küche, Service und Wein sind bei den ChefHeads in guten Händen, aber nicht erstarrt in Vereinsstrukturen, sondern modern und innovativ, durch den Einsatz einer breiten Medienpräsenz.
Jugendförderung werden wir immer mit großem Ehrgeiz in Angriff nehmen. Diese "Junior-ChefHeads®" sollen aus dem 3.Lehrjahr als Koch/Köchin ausgesucht werden, Bewerbungen dafür werden von ihren Ausbildern (Küchenchefs) an die Geschäftsstelle gerichtet.
Wir werden die Junior-ChefHeads® bis zum erlangen des ChefHeads®-Status hilfreich begleiten.
Bekanntheitsgrad der Betriebe liegt genau so im Interesse, wie die Vermarktung der einzelnen Mitglieder – gleich ist allen das Bestreben, den Gast mit individueller, sehr persönlicher Note zum kulinarischen Erlebnis zu verwöhnen.

Hier nur einige der bekanntesten Köche:

  • Dieter Müller
  • Georg Maushagen
  • Toni Mörwald
  • Daniel Gottschlich
  • Heinz O. Wehmann
  • Christopher und Alejandro Wilbrand
  • Benedikt Faust
  • Holger Bodendorf
  • Matthias Maucher
  • Herbert Brockel
  • Tobias Schlimbach
  • Harald Derfuß
  • André Münch
  • Phillip Liebisch
  • Ronny Siewert

Gutes tun und darüber auch reden … , das ist unser Credo. Wir unterstützen nun bereits seit sechs Jahren die Stiftung KinderHerz bei bundesweiten Charity-Events mit „Sterneköchen„ aus unserem Netzwerk der Kulinarik.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren